contentTop
NetObjects Fusion 2015

Wilfried Eiring

 

IMG_1505web3

Ab sofort können einige Strings’n’Feelings-CDs  auf meine Versandhändler-Plattform auf BOOKLOOKER bestellt werden. Hier der entsprechende   L I N K

Corona-bedingt sind seit geraumer Zeit auch bei mir leider immer noch einige Aktivitäten und Vorhaben stark eingeschränkt bzw. sie wurden durch politische Maßnahmen schlichtweg ausgebremst, wobei die Maßnahmen bis zu einem gewissem Maße durchaus berechtigt sind. Aufgrund der derzeitigen weltweiten Verlauf der Pandemie besteht allerdings wenig Hoffnung,  dass die Situation sich baldmöglichst wieder weitgehend beruhigt ... aber auch aufgrund der Befürchtung, dass durch leichtsinnige und fahrlässige Verhaltensweisen - aber auch wegen der undurchsichtig erscheinenden bzw. fehlenden Langzeitstrategie der Politiker selbst - ein Langzeitproblem entstehen könnte; womöglich mit ungeahnte wirtschaftliche und gesellschaftliche Folgen - oder gar psychische Folgen, die heute noch schwer abschätzbar sind. Was bleibt, ist die Hoffnung und das Gebet, das wir täglich praktizieren sollten. In diese Sinne: “Bleibt gesund ... seid vorsichtig und diszipliniert.”

In Kürze veröffentliche ich auf Mixcloud das erste Volume von “Space Night Motions”. Aber auch auf Soundcloud und YouTube werde ich meine Aktivitäten vertiefen ... bedeutet; dass ich dort mehr veröffentlichen werde.

Das aktuelle Strings’n’Feelings-Album “Zen Garden” ist seit dem 07.Februar 2020 als DigiPak erhältlich. Das Strings’n’Feelings-Album “Mysterious Worlds” (ebenfalls als DigiPak) wird aufgrund der aktuellen Lage und anderen Widrigkeiten sich noch etwas verzögern.

Mit dem aktuellen Strings'n'Feelings-Album "Zen Garden", das zudem auf diversen Downloadportalen und Streamingsdiensten verfügbar ist, wandert man durch weite harmonische und atmosphärische Klangräume, die gleichzeitig tiefenentspannende Momente ermöglichen. Neben aufwendig programmierten und produzierten sphärischen Flächensounds sind in den Kompositionen diesmal viele Natur- und Glockengeräusche zu hören. Sie sind daher auch sehr gut für diverse Video- bzw. Filmprojekte oder für therapeutische Tätigkeiten verwendbar.

Die kreativen Arbeiten für das Album „Zen Garden“ erstreckte sich von März 2018 bis Juli 2019. Dabei entstanden auch ca. zwei Stunden Songfiles und Improvisationen, die oft in nächtlicher Studio-Sessions im meditativen und contemplativen Zustand eingespielt wurden. Daher haben viele der Kompositionen spirituelle Einflüsse und Eigenschaften. Ich bin dabei selbst gespannt, in welcher Richtung meine kreative Phasen sich weiter bewegt. Gut möglich, dass es so etwas wie „Zen-Garden“-Fortsetzungen geben wird.

Ein knapp über 10minütiges Preview zum Strings'n'Feelings-Album „Zen Garden“ gibt es auf meinem Soundcloud-Kanal:

https://soundcloud.com/wilfried-eiring/zen-garden-preview-mix

oder auf meinem YouTube-Kanal:

https://www.youtube.com/watch?v=2Lj0qljK_54

 

Und hier ein 12minütiges Preview zum Strings'n'Feelings-Album „Mysterious Worlds“, das seit Oktober 2017 auf diversen Downloadportalen und Streamingsdiensten verfügbar ist. Die Musik ist überwiegend besinnlich mit viel symfonisches und orchestralisches Ambiente; ideal für Candlelight-Momente.

https://soundcloud.com/wilfried-eiring/ethereal-worlds-preview-mix

Die zehn Kompositionen entstanden in einer fast vierjährigen Zeit der schwierigen Entscheidungen, zwischenmenschlichen Erfahrungen und Verarbeitungsprozesse, bei denen es darum ging, welche Prioritäten für mich wichtig sind und was ich aufgrund von Belastungen über Bord werfen musste. Daher musste ich auch immer wieder schöpferische Pausen einlegen. Im Laufe der Zeit fühlt man sich befreiter und man wird in sich ruhiger; musikalisch sensibler ... verbunden mit sphärischen Welten.